Hey Welt die Lebenshilfe wird 60!

Hey, Welt! Die Lebenshilfe wird 60   Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde der Lebenshilfe,   wir haben es Ihnen versprochen, und jetzt ist es so weit: Das Geburtstags-Musikvideo der Lebenshilfe geht an den Start. „Hey, Welt!“, unser Film für alle, die aufs Miteinander stehen (ach nein, besser: tanzen) ist nun da. […]

Posted on

Wechsel in der Vereinsführung und Geschäftsstellenleitung

In der Mitgliederversammlung am 28.4.2016 wurde ein Wechsel in der Vereinsführung vollzogen. Zugunsten der Übernahme der Geschäftsstellenleitung ist Frau Angela Kettler von der Position der 1. Vorsitzenden zurückgetreten. Für den Zeitraum von zwei Jahren wird Angela Kettler in der Lebenshilfe nun als Geschäftsstellenleitung mit einem Vertrag über 10 Wochenstunden tätig sein. Hintergrund ist der Wunsch […]

Posted on

Offener Nachmittag in neuen Räumlichkeiten – 26. April 2014

Seit dem 01. April 2014 befindet sich die Geschäftstelle der Lebenshilfe Wilhelmshaven-Friesland in neuen Räumlichkeiten in der Bismarckstr. 178 in Wilhelmshaven. Nach Wochen der Schwerstarbeit, die das ganze Team der Lebenshilfe gefordert haben, werden die neuen Räumlichkeiten am 26.04.2014 in der Zeit von 14:00 bis 17:00 Uhr erstmals einem breiteren Publikum vorgestellt. Bei einer gemütlichen […]

Posted on

Neue Therapieräume für die Frühförderung

Mit dem Umzug in die neue Geschäftsstelle in der Bismarckstr. 178 hat die Lebenshilfe Wilhelmshaven-Friesland Anfang April 2014 auch neue Räumlichkeiten für die Frühförderung in der Bismarckstr. 168 in Wilhelmshaven bezogen. Unter dem Motto „Für Kleine reserviert“ ist dort ein ganz auf die Bedürfnisse unserer Frühförderkinder abgestimmtes Raumkonzept umgesetzt worden.

Posted on

Fahrradtour mit dem ADFC – 12. April 2014

Gemeinsam mit dem ADFC veranstaltete die Lebenshilfe Wilhelmshaven Friesland am 12. April eine der beliebten Fahrradtouren für behinderte und nichtbehinderte Menschen. Ziel war das Hofcafe Grashaus in Horsten, welches vielen der Teilnehmer vor der Fahrt gar nicht bekannt war. Bei bestem Wetter und ebenso guter Laune fuhren die Teilnehmer in gemütlichem Tempo ihrem Ziel entgegen. Dort angekommen gab es bei […]