Startseite

Neues Jahr- neues Glück?

Das letzte Jahr hat uns manchen Schrecken beschert. Wir mussten feststellen, dass wir vermehrt mit Unsicherheiten und Veränderungen zu leben haben. Gesetzliche Veränderungen zur Verbesserung der Situation von Menschen mit Behinderungen erfüllten nicht unsere Erwartungen. Die Lebenshilfe Niedersachsen forderte deutlich mehr Teilhabe und machte dieses auch überregional in Hannover und Berlin deutlich. Einiges konnte dadurch im letzten Augenblick verbessert werden.  (siehe hierzu „BTHG und PSG- was haben sie gebracht“)

Aber nun schauen wir in die Zukunft und freuen uns auf einige Ereignisse des Jahres 2017!

  • Unser Kreisverein wird 55! Ein Grund zu feiern?
  • Wir fahren im Oktober zum dritten Mal nach Berlin!
  • „Jever für Alle“ wird von Aktion Mensch gefördert.
  • Wir fahren zum Aktionstag nach Winsen /Luhe
  • Wir erweitern unsere Geschäftsstelle.

Natürlich haben wir vieles mehr in unserem Programm 2017 . Ein Blick hinein lohnt sich immer.